Bever Ems und Roxel trennen sich 15:15

15 Mai, 2022

In einer torreichen Partie, in der beide Teams hervorragende, ballorientierte Abwehrarbeit in der Manndeckung und schöne Angriffe zeigten, gelang unseren Mädchen, die nur zu sechst spielen konnten, ein Punktgewinn beim BSV Roxel.
Super: Roxel spielte auch nur zu sechst, so muss das sein.

Beiden Teams gelang es durch schöne Passfolgen viele Chancen herauszuspielen. Dabei wurde über die ganze Spielzeit nicht einmal geklammert – vielmehr wurde versucht durch altersentsprechendes Abwehrspiel Fehler beim Gegner zu provizieren um an den Ball zu kommen. Für das Spiel bedeutete das: viele Angriffe, wenig Unterbrechungen, schöner Spielfluss.

Ansehnlich und spannend für Trainer und Zuschauer, die zwei Mannschaften sahen, die sich zwar nichts schenkten, aber stets fair spielten und sich am Ende beide über ein Unentschieden freuten.

Toller Kinderhandball!
Super Schirileistung!

«